Frankreich Mittelmeer

Résidence Vacanciel - Six-fours-les-Plages

Die Ferienanlage “Domaine de la Coudoulière“ liegt an der Côte Provence, am Rande des Mittelmeeres, in einem ca. 60 ha großen, ruhigen Landschaftspark zwischen Sanary und Seyne-sur-Mer. Bis zum Meer und zum Segelhafen sind es nur ca. 150 Meter.

Six-Fours les Plages ist - wie der Name schon erahnen lässt - vor allem für seine Strände bekannt. Insgesamt 25 Strände in der Umgebung garantieren absoluten Badespaß.

Geschäfte für Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe. In Toulon (ca. 14 km entfernt) befindet sich der Bahnhof (= Station TGV).

Anschrift & Öffnungszeiten

Résidence Vacanciel

Domanine de La Coudouliére
58 avenue des Platanes
F - 83140 Six-fours-les-Plages

+33 494349000

Öffnungszeiten: Anfang April bis Ende Oktober

Ausstattung

30 Studios und Apartments (für 2 bis 6 Personen) auf zwei Ebenen
mit TV und Telefon
Tiefgarage (1 Platz pro Unterkunft)
Beschattete Terrasse
Tennisplatz

Freizeitgestaltung

Die Bezeichnung "Six Fours" leitet sich von den 6 Festungen ab, die einst der Verteidigung der Stadt dienten. Von der Kapelle Notre-Dame-du-Mai, die aus dem Jahre 1625 stammt, hat man eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht

Die Insel Embiez - auch "Blumeninsel" genannt - gehörte einst den Mönchen der Abtei Saint-Victor von Marseille, heute befindet sich auf ihr ein ozeanografisches Institut mit Aquarium, das besichtigt werden kann.

Die Inseln Gaou sind über einen kleinen Steg erreichbar und laden ein zu Picknicken unter Pinien mit Blick aufs Meer.

Nautisch hat Six Fours les Plages einiges zu bieten: Tolle Tauch-Spots sowie Reviere für Rudern und Kanu. Aufgrund des Mistral kommen hier Segler, Surfer oder Stand-Up-Paddler voll auf ihre Kosten.

Tipp

Im April „Le Printemps des Saveurs“: Kulinarische Entdeckungsreise durch die Provence mit den Größen der lokalen Kochkunst.