Zum Hauptinhalt springen

Ferienhäuser- und Wohnungen an der Nordsee

Insel Wangerooge, Haus Wangerooge

Ferienhaus Wangeroge auf Wangerooge

Haus Wangerooge

Verwaltung:

Frau Kinski (außer Haus)
Anschrift Haus:
Charlottenstraße 35-37
26486 Wangerooge

+49 4469 469

Informationen

Kurtaxepflichtig

An-/Abreise Montag - Samstag

Schließungszeit 31. Oktober bis 18. Dezember 2020

Sparpreiswochen

10. Januar bis 25. April

Anmeldung

Die Anmeldeformalitäten werden im Ferienhaus erledigt.

Aktuelles

Wiedereröffnung nach Modernisierung und teilweiser Neuausstattung im Sommer 2021

    Gemeinschaftseinrichtungen

    • Waschmaschine
    • Aufenthaltsraum mit TV

    Buchungshotline

    0228 303 13233

    Standort

    Anreise

    Die Insel ist autofrei!

    Info

    Das Fährschiff ist frühzeitig online zu buchen. Das Schiff fährt täglich zu unterschiedlichen Zeiten (Tideabhängig).

    Nutzen Sie ggf. die Flugverbindung Harle-Wangerooge: +49 4464-94810

    Anreise mit PKW

    PKW-Anreise bis nach Harle. Dort Parkmöglichkeit (große Garagen und Parkplätze am Schiffsanleger). Weiter mit Fährschiff und Inselbahn. Auf der Insel existiert ein Inseltaxi sowie ein Gepäck-Service.

    Taxi +49 4469-414 

    Gepäck-Service +49 4469-1426

    Anreise mit der Bahn

    Bahnanreise bis Sande, weiter mit dem Tidebus nach Harle und weiter mit dem Fährschiff nach Wangerooge und dort weiter mit der Inselbahn zum Bahnhof im Ort.

    Ihr Urlaubsort

    Wangerooge ist die östlichste der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln. Die beliebte, autofreie Familieninsel erstreckt sich in Ost-West-Richtung über 8,5 km Länge. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt max. 2,2 km, im Westteil - auf Höhe des Ortes - nur 1,2 km.

    An der Nordseite erstreckt sich ein ca. 100 m breiter und 3 km langer Sandstand; im Westen bestehen zwei weitere Strände (0,5 und 1 km lang). Im Süden der Insel liegt das Wattenmeer, das zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehört und bei Niedrigwasser weitgehend trocken fällt.

    Die höchste Erhebung der Insel ist die Aussichts-Düne (17 m Höhe ü. NN), auf der 1990 eine Aussichtsplattform eingerichtet wurde. Eine Besonderheit der Insel ist das „Café Pudding“, das - an zentraler Stelle gelegen - als eines der Wahrzeichen der Insel gilt.

    Wangerooge liegt im Bereich eines sommerkühlen und vom Golfstrom beeinflussten Seeklimas. 2004 feierte die Insel ihr 200jähriges Bestehen als Seebad. Kuren sind vor allem bei Erkrankungen der Atemwege, Herz- und Kreislaufstörungen sowie allergischen Erkrankungen und Hautleiden angezeigt.

    Zu den Freizeitangeboten gehören u.a. Tennisplatz, Tennis- und Squashhalle, Surfschule, Sportplatz, Minigolf-Anlage. Ein Reitstall bietet Pferdeausritte in die Dünen und am Strand.

    Schiffsausflüge zu den Nachbarinseln und den Seehundbänken sind möglich. In den Dünen am Fußweg zum Westen (neben der Tennismehrzweckhalle) befindet sich ein Kinderspielhaus mit Kletterwand, Trampolinen, Rutsche etc. Alle Kinder von 4 bis 13 Jahre sind hier herzlich zum Toben eingeladen.

    Zurück